Gute Nacht!


Hey, girls!

Es ist schon Nacht :-) Bald werde auch ich schlafen gehen! Aber vorher noch ein Tipp:

Kennt ihr das, wenn euch so viele Sachen durch den Kopf gehen, und ihr deshalb nicht schlafen könnt? Mit geht es oft so, und deshalb habe ich mir etwas angewöhnt. Ich lege mich auf den Rücken und versuche einzelne Körperteile nacheinander zu entspannen. Ich denke nur noch daran! Erst die Augen, dann die Nase, die Zunge, Lippen, der Hals, der rechte Arm, dann der linke Arm, und so weiter...

Das lässt ein an etwas anderes denken und beruhigt. Wenn alles entspannt ist, wartet ein bisschen und spürt die Gelassenheit! Dann lässt es sich gleich besser schlafen.

Süße Träume!

Eure Mia :-*

23.9.12 00:22

Letzte Einträge: Grau, grau... und nochmal grau., Probiertipp!, Bremer Stadtmusikantin

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen